Reitunterricht, Bodenarbeit, Jungpferdearbeit,  & Beritt

In meiner Arbeit mit Pferd und Mensch geht es im Wesentlichen um:

- das Verstehen der Welt der Pferde: wie leben und kommunizieren sie. Was brauchen sie von uns, damit sie sich mit uns verbinden können.

- Begegnung auf Augenhöhe von Mensch und Pferd,

- innere und äußere Balance von Pferd und Mensch, ob am Boden oder auf dem Pferd

- Kommunikation und

- das Verstehen und lösen von Problemen und Mißverständnissen zwischen den beiden, was zu

- einem schönen und harmonischen Miteinander führt.

Das biete ich an:

 

- Arbeit mit schwierigen - oder "Problem"- Pferden: mit dem Besitzer zusammen werden Missverständnisse in der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd geklärt

 

- Bodenarbeit: einfach sein mit dem Pferd; erkennen lernen, was es sagt

- die eigene Körpersprache verfeinern

- Freiarbeit

- Longieren, das Spaß macht

- Gymnastizierung und "reiten" vom Boden aus

 

- Jungpferdearbeit:

- Basis-Kommunikation: das kleine ABC für ein schönes Miteinander :-)

- Bodenarbeit s.o.,

- anreiten

 

- Basis-Reitunterricht:

- eigenes Körpergefühl und die eigene Balance verfeinern

- dem Pferd helfen, in seine eigene Balance zu kommen,

damit es uns gut tragen kann und

damit ein feines leichtes Reiten möglich wird

 

mehr

           Coach für den partnerschaftlichen Umgang mit Pferden                 Persönlichkeitstrainer für Mensch und Pferd

                 "Das Pegasus-Projekt" Susanne Schwaiger                                 "Das Pegasus-Projekt" Susanne Schwaiger